Institut für Gesellschaftswissenschaften
Walberberg

Veranstaltungen

Die traditionellen Buß- und Bettags-Gespräche der letzten Jahre

DatumTitel der VeranstaltungReferenten
22.11.2006Der Islam zwischen Toleranz und IdeologieProf. Dr. Tilmann Nagel, Universität Göttingen

Dr. Hans-Peter Raddatz, Orientalist, Oestrich-Winkel

21.11.2007Vom "Wohlstand für alle" zur "neuen Armut"?Prof. Dr. Norbert Berthold, Universität Würzburg

Prof. Dr. Friedhelm Hengsbach SJ, St. Georgen Frankfurt

19.11.2008Gerechtigkeit zwischen den GenerationenPhilipp Mißfelder Mdb, Bundesvorsitzender der Jungen Union Deutschlands, Berlin

Prof. Dr. Otto Wulff, Bundesvorsitzender der Senioren-Union der CDU Deutschlands, Berlin

18.11.2009Was wir aus der Krise lernen solltenDr. Philip Plickert, Frankfurter Allgemeine Zeitung

Dr. Alexander Kissler, Süddeutsche Zeitung, Cicero

17.11.2010Nach der Krise - vor der Krise: Freiheit und Verantwortung in Wirtschaft und GesellschaftProf. Dr. Dres. h.c. Paul Kirchhof, Bundesverfassungsrichter a.D.

Dr. Jürgen Rüttgers, Ministerpräsident a.D.

16.11.2011Neue Bewährungsproben für die Katholische SoziallehreDr. Norbert Blüm, Bundesminister a.D.

Matthias Matussek, Journalist und Buchautor

21.11.2012Ordnung und Moral der WirtschaftGerhard A. Meinl, Unternehmer, Verbandsvorsitzender Soziale Marktwirtschaft e.V.

Frank Schäffler, MdB

Prof. Dr. Joachim Starbatty, Vorstandsvorsitzender Soziale Marktwirtschaft e.V.

20.11.2013Europa – Krise ohne Ende? Prof. Dr. Josef Isensee, em. Ordinarius für Öffentliches Recht

Prof. Dr. Ulrich van Suntum, Ordinarius für VWL

Klaus Peter Willsch, MdB

19.11.2014Frauen – Kinder – Genderfragen Prof. Dr. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz, Religionsphilosophin

Birgit Kelle, Journalistin

Vera Lengsfeld, Politikerin, Publizistin

18.11.2015„Erbe des Ursprungs. Siebzig Jahre CDU“ Dr. Jürgen Aretz, Staatssekretär a.D.

Christiane Lieberknecht, Ministerpräsidentin a.D.

Dr. Norbert Blüm, Bundesminister a.D.

16.11.201671. BB: „Gefährdete Sicherheit. Ordnungsaufgaben des Rechtstaats“ Joachim Herrmann, Bayer. Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr

Rainer Wendt, Bundesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft

Prof. em. Dr. Dr. h.c. Josef Isensee, Bonn, Staatsrechtler

Mai-Kolloquium

DatumTitel der VeranstaltungReferenten
01.05.2010Das Verhältnis Kirche und elektronische MedienProf. Dr. Wolfgang Bergsdorf, Präsident der Görres Gesellschaft

Dr. Alexander Kissler, Süddeutsche Zeitung, Cicero

Martin Rothweiler, EWTN Deutschland, Bonn

Henning Röhl, Bibel-TV, Hamburg

01.05.2011Christliche Medienpräsenz in DeutschlandProf. Dr. Norbert Bolz, Institut für Sprache und Kommunikation der TU Berlin

Dr. Peter Frey, Chefredakteur des ZDF, Mainz

Michael Sommer, Institut für Demoskopie Allensbach

01.05.2012Kirche im NetzPaul Badde, Korrespondent "Die Welt" und "welt-online", Rom

Mag. Roland Noé, Chefredakteur "kath.net", Linz, Österreich

Matthias Lochner, Chefredakteur Stiftung "f1rstlife"

01.05.2013Zeitungssterben? – Zum Niedergang der Printmedien Prof. Dr. Hans Mathias Kepplinger, Kommunikationswissenschaftler, Johannes Gutenberg-Universität, Mainz

Dr. Andreas Püttmann, Politikwissenschaftler, Bonn

Dr. Wolfram Weimer, Verleger und Publizist, München

01.05.2014Erwartungen an den Qualitätsjournalismus in Zeiten der Skandalisierung Prof. Dr. Günther von Lojewski, SFB-Intendant a.D.

Martin Lohmann, Chefredakteur K-TV

Martin Mosebach, Autor

01.05.2015Unwort Lügenpresse. Wie vertrauenswürdig sind die Massenmedien?

Video-Clips hier: https://fairemedien.de/tag/walberberg-kolloquium/

Klaus Kelle, Journalist, Medienunternehmer

Frank Richter, Präsident der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung

Roland Tichy, Vorsitzender der Ludwig-Erhard-Stiftung

01.05.2017Zensur gefällig? Aktuelle und geplante Einschränkungen der Meinungsfreiheit Wolfgang Bosbach, MdB, Bergisch-Gladbach

Joachim Nikolaus Steinhöfel, Rechtsanwalt mit wettbewerbs- und presserechtlicher Spezialisierung, Hamburg

Peter Winnemöller, Journalist und Blogger, Geseke

Gemeinsame Soirée mit der „Initiative Pontifex“ – (bis Juli 2013 „Generation Benedikt“)

DatumTitel der VeranstaltungModerationReferenten
24.06.2010Ein Jahr Caritas in veritate – was hat die Kirche der Wirtschaft zu sagen? Natanael Liminski, Sprecher der Generation Benedikt Tebartz-van Elst, Bischof des Bistums Limburg

Christiane Underberg, Unternehmerin und Geschäftsführerin der Firma Underberg

08.06.2011120 Jahre Katholische Soziallehre (1891 – 2011) Dr. Wolfgang Spindler OP, Stellvertretender Vorsitzender des Instituts f. Gesellschaftswissenschaften Walberberg e.V.

Nils Sönksen, Sprecher der Generation Benedikt

Dr. Philip Plickert, Wirtschaftsredakteur der FAZ

Prof. Dr. Peter Schallenberg, Direktor d. Katholischen Sozialwissenschaftlichen Zentralstelle Mönchengladbach

17.06.2012Gerechter Friede – Vision oder Utopie? Prof. Dr. Wolfgang Ockenfels OP, Vorsitzender des Instituts f. Gesellschafts-wissenschaften Walberberg e.V.

Natanael Liminski, Generation Benedikt

Prof. Dr. Christian Hillgruber, Lehrstuhl für Öffentliches Recht an der Universität Bonn

Prof. Dr. Heinz-Gerhard Justenhoven, Leitender Direktor des Instituts für Theologie und Frieden in Hamburg und Vorstand der Katholischen Friedensstiftung

Vizeadmiral a.D. Ulrich Weisser (†), 1992–1998 Leiter des Planungsstabs im Bundesministerium der Verteidigung

07.07.2013Hilfe auch in schweren Zeiten? - Überlegungen zur Krisentauglichkeit der christlichen Soziallehre Natanael Liminski,
Prof. Dr. Wolfgang Ockenfels OP,
Nils Sönksen
Dr. Norbert Blüm, ehem. Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung (1982–1998), ehem. Bundesvorsitzender der CDA (1977–1987)

Prof. Dr. Elmar Nass, Lehrstuhl für Wirtschafts- und Sozialethik an der Wilhelm-Löhe-Hochschule in Fürth

Dr. Carsten Linnemann MdB, Mitglied im Ausschuß für Arbeit und Soziales des Deutschen Bundestags

13.07.2014Christliches Engagement in Politik und Gesellschaft - Eine Standortbestimmung Natanael Liminski,
Prof. Dr. Wolfgang Ockenfels,
Mareike Bues
Armin Laschet MdL, Landes- und Fraktionsvorsitzender der CDU NRW, stellvertretender Bundesvorsitzender der CDU Deutschlands, Leiter der CDU-Kommission "Zusammenhalt der Gesellschaft und Zukunft der Bürgergesellschaft"

Martin Kastler MdEP, Bundesvorsitzender der Ackermann-Gemeinde, Sprecher des Zentralkomitees der Deutschen Katholiken für Europäische Zusammenarbeit und interkulturelle Fragen

Volker Resing, Journalist und Buchautor ("Die Kanzlermaschine"), langjähriger Hauptstadt-Korrespondent der Katholischen Nachrichtenagentur in Berlin, designierter Chefredakteur der Herder-Korrespondenz

21.06.2015Wird Deutschland immer hässlicher? Kunst und Kultur in Kirche und Gesellschaft – eine Bestandsaufnahme“ Mareike Bues,
Prof. Dr. Wolfgang Ockenfels
P. Winfried Schwab, Direktor des Museums für Gegenwartskunst des Benediktinerstifts Admont
Johannes Deutsch, Medienkünstler in Wien
Prof. Dr. Peter Stephan, Professor für Architekturtheorie an der FH Potsdam
10.07.2016 „Diese Wirtschaft tötet“? – Die Umweltenzyklika Laudato si und ihre Wahrnehmung in der Öffentlichkeit Reinhild Rössler Jürgen Kutsch
Prof. em. Dr. Lothar Roos
Prof. Dr. Joachim Wiemeyer

Gemeinsame Akademie mit der f1rstlife Stiftung

DatumTitel der VeranstaltungModerationReferenten
13./14. 04.2013 Excellence and Leadership – was die Wirtschaft von der kommenden Elite verlangt Matthias Lochner
Timo Gadde
Dr. Dr. Raphael Bonelli
Prof. Dr. Alberto Gil
Mechthild Löhr
Horst Schröder
22./23.03.2014 Excellence and Leadership – Wahrheit und Werte in Medien und Kommunikation Timo Gadde Daniel Höly
Birgit Kelle
Prof. Dr. Wolfgang Stock
Dr. Wolfram Weimer
Prof. Dr. Wolfgang Ockenfels
Prof. Dr. Wolfgang Spindler
Horst Schröder
11.10.2014 Praxisnahes Persönlichkeitstraining: Überzeugend auftreten in den Medien und im Bewerbungsgespräch Timo Gadde Mechthild Löhr, Personalberaterin

Richard Schütze, Unternehmer, Coach

30.05.2015 Ethik im Journalismus als Chance – Probleme erkennen, Meinung vertreten, nachhaltig handeln Timo Gadde Klaus Benndorf, Softwareunternehmer

Martin Lohmann, Publizist, Journalist

17./18.10.2015 Excellence and Leadership – Wertorientierung für junge Führungskräfte Timo Gadde Joachim Frank
Prof. Dr. Marlis Prinzing
Dr. Andrea Rübenacker
Petra Tabeling
15./16.04.2016 Excellence and Leadership 2016: Führungsqualität bringt uns weiter

Impressionen

Dr. Willi Steul
Constantin Schreiber
Gabriela Schirmeisen
Prof. Dr. Wolfgang Ockenfels OP
Dr. Marcus Nicolini
Sabine Asgodom
26.11.2016 Persönlichkeit und Lebensplanung: Was bringt uns weiter Timo Gadde Pascal Keller, Nachwuchs-Coach
Hans Meiser, Moderator, Journalist, Medientrainer
13.05.2017 Haltung und Orientierung in Zeiten von Fake News Timo Gadde Wolfgang Bosbach, MdB, Bergisch-Gladbach

Paul Johannes Fietz, Mitglied des Vorstands der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Zusätzliche Veranstaltungen

DatumTitel der VeranstaltungReferenten
30.10.2013 Über den Glauben reden in einer veränderten Welt: Kirche und Medien 50 Jahre nach Eröffnung des Zweiten Vatikanischen Konzils (1962-1965) Andreas Lombard
Prof. Dr. Veit Neumann
Prof. Dr. Wolfgang H. Spindler OP
Jan-Hendrik Stens
31.07.2014 Buchpräsentation und Begegnung unter Fachleuten und Interessierten zu dem Thema: Staatsrechtslehre und politische Theologie in Zeiten der Besatzung. Bonn in den frühen 1920er Jahren Dr. Florian R. Simon (LL.M.),
Geschäftsführer des Verlags Duncker & Humblot, Berlin

Dr. Gerd Giesler,
Vorsitzender der Carl-Schmitt-Gesellschaft, Berlin

Prof. Dr. Wolfgang H. Spindler OP

02.04.2016 Akademische Soirée zum Thema „Naturrecht“ (gemeinsam mit der Stiftung Humanum, Lugano).

Dazu der Bericht von Peter Winnemöller: http://katholon.de/2016/04/03/augutin-bea-preis-fuer-joachim-kardinal-meisner/

Prof. Dr. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz,
Prof. Dr. Manfred Spieker,
Mechthild Löhr
19.07.2016 Treffen der Theologischen Fakultät Trier mit dem Institut für Gesellschaftswissenschaften Walberberg in Bonn Dr. Jürgen Aretz
Prof. Dr. Wolfgang Ockenfels OP